Mein WordPress-Account wurde gehackt

Leider habe ich zurzeit massive technische Probleme.

Zuerst gab es bei meinem Provider Schwierigkeiten und dann wurde offensichtlich mein WordPress-Account gehackt. Ich musste ein Backup zurückspielen und nun sind die Beiträge der letzten 1 1/2 Monate futsch.

Was lernen wir daraus?

Öfter mal ein Backup machen.

Ich hoffe, dass der Spuk nun vorbei ist und ich wieder ungehindert bloggen kann.

Welche verlorenen Beiträge ich in abgespeckter Form noch mal einstelle, muss ich mir noch überlegen. ich hoffe aber, dass ich bald wieder auf dem aktuellen Stand bin.

Ich bin also bald wieder voll und ganz für Euch da.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.