Inchies Tauschaktion Mai/Juni

Da ich im Mai nicht dazu gekommen bin, mich etwas näher mit den Inchies (eine Aktion von Ilka Specht) zu beschäftigen, möchte ich das nun nachholen und präsentiere Euch heute gleich 2 Inchie-Sets, die von Mai und die von Juni.

  • Thema für Mai war: “Blau-Weiß-Rot”.
  • Thema für Juni war: Liebe (Hochzeit/Valentinstag)

Mein Beitrag zum Thema “Blau-Weiß-Rot” sah so aus…

stampin up inchies8  stampin up inchies9

…und hier die Projekte der anderen Teilnehmerinnen.

stampin up inchies10

Mein Beitrag zum Thema “Liebe” (Hochzeit/Valentinstag) sah so aus….

stampin up auf den ersten blick3   stampin up auf den ersten blick4

… und hier wieder alle anderen Beiträge, die auch wieder ganz toll geworden sind 🙂

stampin up inchies6

Die Idee hinter dem Inchie-Tausch soll ja sein, dass man schnell, unkompliziert und mit möglichst geringem Aufwand an Ideen kommt, die als Karte, Verpackung oder Deko-Element verarbeitet werden können.

Deshalb versuche ich nun auch immer gleich eine Karte, aus den Inchies, bzw aus der Inchie-Idee zu machen und Euch zu präsentieren, wie hier zu sehen.

stampin up auf den ersten blick5

Vielleicht überlegt Ihr Euch ja, selbst an der Inchie-Aktion teilzunehmen, dann meldet Euch gern bei Ilka.

Viele Grüße

Karin

Inchies Tauschaktion April

Ich möchte Euch noch meine Inchies von April zeigen.

Die Sache mit den “Doppel Inchies” ist eine Aktion von Ilka Specht. Lest auch gern auf Ihrem Blog.

Bei dieser Aktion werden kleine Arbeitsproben getauscht im 2×2″ Format.

Dies sind meine Inchies, die ich an Ilka geschickt habe.

stampin up inchies5

stampin up inchies4

Und diese Inchies habe ich zurück bekommen. Ich finde sie ganz bezaubernd. Sehr schöne Ideen dabei.

stampin up inchies2

stampin up inchies3

Das Thema für Mai ist wieder eine Farbkombination – blau – weiß – rot. Mal sehen, was mir dazu so einfällt. Bis jetzt habe ich noch keinen Plan 🙂

Viele Grüße

Karin

Inchies Tauschaktion

Ich mache bei einer Aktion von Ilka Specht mit – dem Tausch von „double inchies“

Jetzt fragt Ihr Euch bestimmt, was das ist. 🙂

Ilka hat zu einem Tausch von kleinen Arbeitsproben aufgerufen, das funktioniert quasi wie das Swappen, hat aber auch ein bisschen was von einem „Technik-Buch“.

Es werden kleine Projekte im Format von 2×2“ erstellt und getauscht.

Das heißt, Ilka gibt monatlich ein Thema oder Farbkombination vor und jeder Teilnehmer werkelt für jeden Teilnehmer ein inchie, schickt alles an Ilka, die dann für jeden ein Gesamt-Paket erstellt und zurückschickt.

Lest ruhig noch mal bei Ilka nach, vielleicht möchte ja noch jemand mitmachen.

Für den Monat März waren die Farben: Kirschblüte, Savanne und Flüsterweiß vorgegeben.

Hier seht Ihr meine fertigen inchies, es haben insgesamt 8 Leute teilgenommen, also habe ich 8 Projekte erstellt.

stampin up Flowering Fields4

Zurückbekommen habe ich diese Werke, sind die nicht toll? 🙂

stampin up inchies

So  kommt man schnell zu schönen Anregungen und mit der 2“ Größe bleibt das ganze  überschaubar.

Und hier seht Ihr noch mal eine Karte, die ich mit meinen inchies gemacht habe.

stampin up Flowering Fields

Viele Grüße

Karin