Liebe Grüße in Corona-Zeiten

Geht es Euch auch so, mir ist ein wenig mulmig bei dem Gedanken, dass die Lockerungen vielleicht zu früh und zu umfassend passieren.

Ich kann verstehen, dass die Menschen so schnell wie möglich wieder in Ihre Normalität zurück wollen, dass Geschäftsleute Ihre Betriebe erhalten wollen, aber ich mache mir so meine Gedanken….. Wir sind immer noch mitten in der Pandemie….

Ich habe ein paar Karten erstellt, mit denen man Grüße an seine Liebsten senden kann.

Inspiriert wurde ich dabei von Jenni Pauli (Regenbogenfarben und Pünktchen) und Indra Biendl (Video-Anleitung für die kleine Maske aus DSP).

Die Sprüche auf den Karten stammen aus einem digitalen Stempelset von Stampin‘ Up!. Es steckt voll heiterer und nachdenklicher Sprüche und Bilder zur Situation rund um COVID-19 und Social Distancing.

Im Rahmen des Programms „Gemeinsam etwas verändern“ von Stampin’ Up! gehen die Erlöse des PDF-Downloads „Sonnenschein verbreiten“ zu 100 % an Organisationen im Kampf gegen COVID-19.

Die Datei könnt Ihr hier erwerben und Euch selbst ausdrucken:

Seid herzlich gegrüßt und bleibt schön gesund.

Eure Karin

Mohnblütenzauber

Ich habe noch eine ganze Reihe von Karten im Mohnblüten-Stil erstellt und möchte sie Euch hier vorstellen.

Zumal die Mohnblüten-Stanzen aus dem Frühjahrskatalog in den neuen Hauptkatalog übernommen worden sind und wir uns weiterhin daran erfreuen können.

Die ausgestanzten Mohnblüten sehen einfarbig und aus Designpapier ausgestanzt so toll aus, dass sich immer wieder neue Looks kreieren lassen.

Vielleicht gefallen sie Euch genauso wie mir?

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Bloghop Team Lüftchen – Mohnblütenzauber

Bei unserem monatlichen BlogHop vom Team Lüftchen dreht sich natürlich alles um den neuen Minikatalog und die SAB.

Mein Beitrag ist dieses schöne Kartenset, bei dem ich das Designerpapier „Mohnblütenzauber“ verwendet habe.

Dadurch, dass das Designerpapier so tolle Muster hat, braucht es eigentlich nicht viel, daraus eine schöne Karte zu gestalten.

Auf dieser Karte genügte mir ein Geburtstagsgruß, eine kleine Öse mit Leinenfaden und ein paar Strasssteinchen …..

Auch hier habe ich das DSP wieder auf einen farblich passenden Farbkarton aufgesetzt, ein Etikett dazu und noch ein paar kleine Blüten und fertig….

Bei dieser Karten kamen noch die Stanzformen „Mohnblüten“ zum Einsatz…

Auch diese Karte ist wieder ganz schlicht gehalten – ein kleiner Spruch und ein Stanzteil genügen vollkommen.

So, das war’s von mir. Ihr seid von  Yvonne gekommen und nun geht es bei Anja weiter. Ich wünsche Euch recht viel Spaß beim Blog-Hoppen.

Hier ist noch mal die vollständige BlogHop-Liste.

Viele liebe Grüße

Eure Karin