Geburtstagskarte – #imbringingbirthdaysback

Heute habe ich die Geburtstagskarte für Jenni von Paulines Papier für Euch.

Im Rahmen der Aktion “#imbringingbirthdaysback” sind ja einige Aufrufe gestartet worden und ich habe mich damals in die Geburtstagsliste von Jenni eingetragen und so hat sie zu Ihrem heutigen Ehrentag diese schöne Karte von mir bekommen.

stampin up bluetenpoesie8

Bei dieser Karte habe ich zunächst einen Aquarellhintergrund auf Seidenglanz-Papier gestaltet, mit der Farbe Rosenrot. Die Blüten sind mit dem Set “Flourish Thinlits  Dies” ausgestanzt. Die verwendeten Cardstock-Farben sind: Schiefergrau, Zartrosa und Flüsterweiß.

stampin up bluetenpoesie5

Ich habe sie im gleichen Layout gehalten, wie meine zuletzt gepostete Blog-Hop-Karte, aber in einem ganz anderen Design, und so kommt sie ganz anders daher, als meine Sommer-Karte.

stampin up bluetenpoesie6  stampin up bluetenpoesie7

Ich finde beide Varianten super schön und hoffe, dass sich Jenni über diese Karte auch sehr gefreut hat.

Viele Grüße

Karin

Geburtstagskarte

Diese schöne Karte ist im Rahmen meiner #imbringingbirthdaysback-Aktion entstanden.

stampin up swirly scribbles16

Sie hat sich auf den Weg zu Katja gemacht und ist dort hoffentlich gut angekommen und hat hoffentlich viel Freude bereitet. 🙂

Ich habe für diese Karte einige “Reste” verwendet. Aus den, in Aquarelltechnik gestalteten, Hintergründen, habe ich mit der Wortfensterstanze und der Itti Bitty Blüte ein paar Teile ausgestanzt und zusammen mit einem Swirly aus Pergamentpapier auf die Karte drapiert.

stampin up swirly scribbles17

stampin up swirly scribbles18

Viele Grüße

Karin

Card Stack – zum Abschied der alten InColors

InColor ade, scheiden tut weh…

Leider müssen wir uns von unseren alten InColors zum 1. Juni verabschieden. Um das gebührend zu feiern, habe ich einen letzten Card Stack erstellt, bei dem unser Brombeermousse, Honiggelb, Lagunenblau, Waldmoos und Orangentraum noch mal so richtig zur Geltung kommen.

stampin up InColor4

stampin up InColor5

stampin up InColor7

stampin up InColor6

stampin up InColor9

stampin up InColor8

stampin up InColor10

stampin up InColor11

Wir müssen ja nicht lange traurig sein, denn wir haben die Neuen bereits in unser Herz geschlossen und die sind auch sehr schön – Pfirsich Pur, Flamingorot, Smaragdgrün, Zarte Pflaume und Jeansblau

stampin up InColor

Viele Grüße

Karin

Die ersten Swirly-Karten

Dienstag bestellt, Mittwoch eingetroffen – so müsste es immer sein 🙂

Meine Vororder ist da und ich bin so was von begeistert, ich krieg’ mich gar nicht wieder ein 🙂 Die Swirlys (“Swirly Scribbles Thinlits” bzw. “Thinlits Wunderbar verwickelt”) sind wirklich der absolute Hammer. Ich kann gar nicht mehr aufhören, aber seht selbst….

stampin up swirly scribbles

stampin up swirly scribbles3

stampin up swirly scribbles4

stampin up swirly scribbles5

stampin up swirly scribbles6

stampin up swirly scribbles7

stampin up swirly scribbles8

stampin up swirly scribbles9

Die Swirlys gibt es auch im Set mit dem Stempelset “Swirly Bird”. Meine Empfehlung für Euch – legt Euch dieses Set unbedingt zu. Für mich gehören zumindest die Thinlits zu den must have des neuen Katalogs 🙂

Der 1. Juni könnte diese Jahr meinetwegen schon etwas früher kommen 🙂

Viele Grüße

Karin

Geburtstagskarte – #imbringingbirthdaysback

Seit heute ist der Stempel #imbringingbirthdaysback von Shannon West nun auch in Deutschland (für 15 €) über Stampin’ Up! zu beziehen.

Ihr seht hier Sara Douglass, die Tochter von Shelli Gardner, der Mitbegründerin von Stampin’ Up!, wie sie den Stempel in den Händen hält. (Sara hat gerade den Staffelstab von Ihrer Mutter übergeben bekommen und leitet nun Stampin’ Up!)

imbringingbirthdaysback

Wer noch nichts von dieser Aktion gehört hat – Shannon West, aus dem Hauptsitz von Stampin’ Up!, hat eine Aktion ins Leben gerufen. Sie hat darauf aufmerksam gemacht, dass immer weniger Geburtstagskarten verschickt werden und eher ein schneller elektronischer Gruß über die sozialen Netzwerke versendet wird.

Mit Ihrer Aktion #imbringingbirthdaysback ruft Shannon West über Facebook dazu auf, wieder mehr Geburtstagskarten zu verschicken. Damit hat sie wohl vielen aus dem Herzen gesprochen und so ging diese Aktion um die Welt und hat viel Zuspruch erfahren.

Auch ich fand diese Aktion sehr gut und ich habe bereits ebenfalls einen kleinen Aufruf auf meinem Blog und auf Facebook gestartet. Falls Du auch noch dabei sein möchtest und von mir in diesem Jahr eine Geburtstagskarte geschickt bekommen möchtest, dann kommentiere gern diesen Beitrag oder schicke mir eine Mail.

Eine Teilnehmerin hatte sich von mir eine Karte für ihre Tochter gewünscht und diese Karte müsste heute bei der Empfängerin eingetroffen sein. Ich hoffe, sie hat sich darüber gefreut.

stampin up Flowering Fields

Ich habe hier mit Wassermelone, Kirschblüte und Savanne gearbeitet und das Stempelset “Flowering Fields” verwendet.

stampin up Flowering Fields2

Die Blüten habe ich auf Seidenglanz-Papier gestempelt und mit dem Wink of Stella Glitzer Stift noch ein bisschen zusätzlichen Glitzer aufgetragen.

stampin up Flowering Fields3

Wer sich ebenfalls für den #imbringingbirthdaysback Stempel interessiert, kann ihn gern über mich bestellen und denkt bitte daran, dass die Sale-A-Bration-Aktion, bei der Ihr für jeweils 60 € Bestellwert ein Gratisprodukt dazubekommt, in wenigen Tagen, also am 31. März endet. Falls Ihr also noch dabei sein wollt, gebt mir gern Eure Bestellung durch.

Viele Grüße

Karin