Gutscheinkarte mit Schneckenpost

Für diese Gutscheinkarte habe ich die Produktreihe „Per Schneckenpost“ aus dem zu Ende gehenden Minikatalog Jan. – Juni 2021 verwendet.

In der Gutscheinkarte gibt es einen Klappmechanismus mit Magnet-Verschluss. Es ist genügend Platz vorhanden, um ein paar Grüße zu übermitteln und Stempelsprüche zu platzieren.

In den eingebauten Steg kann man einiges einstecken, wie Gutscheine, Karten, Geld oder Tags….

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.