Eine Hochzeitskarte mit Steppmuster

Heute habe ich eine schöne Hochzeitskarte für Euch.

Das markanteste an dieser Karte ist das Steppmuster, welches ich mit der gleichnamigen Tiefenprägeform und dem Metallic-Folien-Papier gestaltet habe.

Die beiden Herzen sind aus den Thinlits-Formen „Grüße voller Sonnenschein“. Dieses Stanzenset begleitet uns schon aus dem letzten Katalog und ist immer wieder schön, gerade bei solch einem Anlass, wie einer Hochzeit.

Der Spruch kommt aus dem Stempelset „Doppelt gemoppelt“, den habe ich mit Gold embossed und das Etikett habe ich von beiden Seiten mit der Stanze  „Gewellter Anhänger“ gestanzt.

                                                    Eine Hochzeitskarte.

Toller Anlass, tolle Karte. 🙂

Viel Spaß beim Nachmachen.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

2 Gedanken zu „Eine Hochzeitskarte mit Steppmuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.