Tetrapack-Blumentopf mit Anleitung

Mit Hilf eines Tetrapack-Unterteils können Verpackungen „wasserdicht“ gemacht werden, die dann zum Bepflanzen mit Blumen geeignet sind.

stampin-up-tetrapack

Für dieses wunderschöne Herbstgesteck habe ich einen solchen Tetra-Blumentopf gewerkelt.

Man benötigt dafür:

  • einen Tetra-Pack
  • Farbkarton in 29,5 x 29,5 cm
  • Design-Papier oder Farbkarton
  • Deko-Elemente

Der Tetra-Pack wir auf 10 cm gekürzt.

stampin-up-tetrapack2

Der Farbkarton nach Wahl, wird wie auf der Skizze zu sehen abgemessen, zugeschnitten und gefalzt. Dahinein stellt man den Tetra-Pack und zum Schluss noch etwas Deko und schon kann das ganze befüllt werden.

Man kann Blumen länger halten indem Wasser eingefüllt wird oder man kann direkt in Erde pflanzen.

stampin-up-tetrapack3

Liebe Grüße

Eure Karin

2 Gedanken zu „Tetrapack-Blumentopf mit Anleitung

  1. Margit Bach sagt:

    Hallo Karin,
    dein „Tetrapack“ gefällt mir super gut.
    Die Deko und Bepflanzung- einfach nur spitze.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.