Prägen mit Stanzformen – mit Videoanleitung

Heute möchte ich Euch die Technik – mit Stanzen prägen – etwas näher bringen.

In den Thinlits Formen „Schöne Schmetterlinge“ gibt es zwei größere Stanzplatten mit zusammenhängen Schmetterlingen. Diese sind, meiner Meinung nach, hervorragend dazu geeignet, mit ihnen auch zu prägen.

Dazu legt man zunächst einmal eine Silikonmatte auf, gefolgt von einer Lage Papier und darauf kommt die Stanzform.

Durch die Silikonmatte kann die Stanzform nicht schneiden, es entsteht ein wunderbar geprägter Abdruck der Stanzform.

Ich benutze zum Prägen keine Mehrzweckplatte und nur eine Acrylplatte. Den Druck variiere ich mit verschiedenen Lagen von Pappe. Ich habe damit ein wenig herumexperimentiert, bis ich mit dem Ergebnis voll zufrieden war.

Wie ich genau vorgegangen bin, zeige ich Euch in meiner Videoanleitung.

Ich hoffe, ich habe alles gut erklärt und wünsche Euch viel Spaß, beim Ausprobieren..

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.