Leporello, Streichhölzer-Verpackung und Künstlermappe

Ich habe meine zweite große Leidenschaft, das „Buchbinden“ für mich entdeckt und bin immer öfter in dieser Mission unterwegs, um mir Wissen und Inspiration zu holen, rund um Minialben, Schachteln, Mappen und vieles mehr.

Dabei wird viel mit Graupappe gearbeitet, welche den Projekten einen stabilen Halt gibt und die Werke zusammen mit schönen Designpapieren, edel aussehen lässt.

Mein erstes Werk ist eine Verpackung für Streichhölzer. Dafür wurden 2 Streichholzschachteln zwischen 2 Stück Graupappe, die mit Designpapier bespannt wurden, geklebt.

Mein zweites Werk ist eine A4 Künstlermappe. Der Einband ist ebenfalls wieder im Vintage-Stil gehalten, wie die beiden anderen Projekte auch.

Innen befinden sich sehr edel wirkende Klappen, welche den Inhalt der Mappe sauber und sicher verwahren sollen.

Mein drittes Werk ist ein Leporello-Minalbum. Ein langes Stück Fotokarton wird mit einer Zick-Zack-Faltung versehen und zwischen zwei, mit Designpapier bespannten, Graupappen gehalten.

Das ist wirklich die einfachst Art um ein Minialbum zu gestalten, indem dann schöne Erinnerungen festgehalten werden können.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

6eck Boxen mit den Stitched Rectangle Dies

Ich habe ein ganz tolles Video von Brenda Quintana entdeckt, indem sie zeigt, wie sie 6eckige Boxen mithilfe der Stitched Rectangle Dies erstellt und ich habe mich sofort darin verliebt und sie nachgebastelt.

Ich habe die Originalgrößen nach den Inch-Maßen nachgemacht und dann aber auch die cm-Maße dazu bestimmt und die Boxen in 2 weiteren Größen gearbeitet.

Das Designpapier ist quer Beet gewählt, da ist etwas vom Medley „Alles Wunderbare“ dabei, dann DSP von Alexandra Renke, das Magnolienpapier und selbst Gestempeltes mit dem Set „Very Versailles“.

Für diese Variante habe ich die Original-Inch-Maße verwendet.

Unterteil

  • Flüsterweiß 10 1/8″ x 2″
  • kurze Seite falzen bei: 1 5/8″
  • lange Seite falzen bei: 2 5/8”, 3 3/4”, 4 7/8”, 7 1/2”, 8 5/8” and 9 3/4”

Deckel

  • Flüsterweiß 10 3/8” x 2”
  • DSP 10 3/8” x 1/2”
  • kurze Seite falzen bei: 1 5/8”
  • lange Seite falzen bei: 2 3/4”, 3 7/8”, 5”, 7 3/4” 8 7/8” and 10”

Für diese große Box habe ich die Original-Inch-Maße in cm umgerechnet. Papier von Alexandra Renke.

Unterteil

  • Flüsterweiß 26 x 5 cm
  • kurze Seite falzen bei: 4,2 cm
  • lange Seite falzen bei: 3; 6; 12,7; 15,7; 18,7; 25,4 cm

Deckel

  • Flüsterweiß 26,6 x 5 cm
  • kurze Seite falzen bei: 4,2 cm
  • lange Seite falzen bei: 3,1; 6,2; 13; 16,1; 19,2; 26 cm

Dies ist noch einmal eine große Box. Hier habe ich ebenfalls Papier von Alexandra Renke verwendet.

Diese mittlere Box ist nun eine Nummer kleiner. Dazu habe ich Flüsterweißen Farbkarton mit dem Stempelset „Very Versailles“ veschönert.

Unterteil

  • Flüsterweiß 22,2 x 4,5 cm
  • kurze Seite falzen bei: 3,7 cm
  • lange Seite falzen bei: 2,5; 5; 10,8; 13,3; 15,8; 21,6 cm

Deckel

  • Flüsterweiß 22,8 x 4,5
  • kurze Seite falzen bei: 3,7 cm
  • lange Seite falzen bei: 2,6; 5,2; 11,1; 13,7; 16,3; 22,2 cm

Diese Box ist nun die Kleinste in meinem Boxen-Set.

Unterteil

  • Flüsterweiß 15,8 x 3,5 cm
  • kurze Seite falzen bei: 2,7 cm
  • lange Seite falzen bei: 1,8; 3,6; 7,6; 9,4; 11,2; 15,2 cm

Deckel

  • Flüsterweiß 16,4 x 3,5
  • kurze Seite falzen bei: 2,7 cm
  • lange Seite falzen bei: 1,9; 3,8; 7,9; 9,8; 11,7; 15,8 cm

Hier habe ich Euch noch eine Übersicht gestaltet, aus der zu erkennen ist, welche Stanzformen ich für welche Box verwendet habe.

Ich wünsche Euch eine schöne Urlaubs- und Ferienzeit.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Designerpapier-Flohmarkt

Ich möchte mich gern von alten Designerpapieren trennen und habe mir dafür folgende Aktion überlegt:

  • Da der Versand von 12“x12“ (bzw 30,5 x 30,5) Papieren wegen der Übergröße nicht im Verhältnis zum Wert steht, werde ich 6 x 6 (bzw 15,2 x 15,2 cm) Bögen daraus schneiden
  • Ich zeige Euch hier alle Papiere, die zur Verfügung stehen.
  • Aus diesen könnt Ihr Euch ein „Paket“ aussuchen
  • Die Basis eines Pakets bildet ein DSP Eurer Wahl, aus dem Ihr 12 (6 x 6) Bögen (also 2x jedes Design) eines DSP-Paketes erhaltet  und dazu lege ich noch 8 Blatt DSP unsortiert aus Einzelbeständen dazu
  • So habt Ihr 2 (6 x 6) Bögen von jedem Design eures Wunsch-DSP + 8 Blatt willkürlich zusammengestellter DSPs
  • Kosten:
    • Ein Paket (20 Blatt 6×6) Wunsch-DSP = 3,50 €

Bitte nennt mir die Nummer Eures Wunsch-DSP.

Nach dem Eingang Eurer Bestellung erhaltet Ihr von mir eine Rechnung und wenn das Geld bei mir eingegangen ist, schneide ich das Papier zu und schicke es Euch.

Auf meiner Flohmarkt-Seite findet Ihr weitere Artikel, die ich verkaufen möchte. Stöbert doch dort auch noch mal durch.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Nr. 1

Nr. 3 ==> 20 Blatt gemischt aus beiden DSPs

Nr. 4
Nr. 5
Nr. 6
Nr. 7
Nr. 8
Nr. 9
Nr. 10
Nr. 11
Nr. 13 ==> nur noch 1x vorhanden
Nr. 14
Nr. 15
Nr. 16

Hier kommen weiße Papiere mit Struktur:

Nr. 17
Nr. 18
Nr. 19

Hier kommen Weihnachtspapiere:

Nr. 20
Nr. 22
Nr. 23
Nr. 24

Hier sind vollständige 6×6 Blöck :

Tutti Frutti Nr. 26 ==> 7,- €
Gemütl. Weihnachten Nr. 27 ==> 7,- €

Dann habe ich noch, wie Ihr seht, eine Reihe von Einzelpapieren aus unvollständigen DSP-Sets:

  • hier würde ich 20 Einzelblätter 6×6 unsortiert für 2,50 € abgeben
verschiedene DSPs Nr. 28

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Komm in mein Team – es warten jede Menge Extras

Aktionszeitraum: 01. Juli – 31. August 2019

  • Es gibt auch dieses Jahr wieder eine Aktion zum Einstieg als Stampin‘ Up! DemonstratorIn, außerhalb der Sale A Bration.
  • Wer im Juli/August als DemonstratorIn einsteigt, erhält einige Extras
    • Für 32,- € mehr Produkte im Starterpaket
    • Im Folgemonat einen 12,- € Gutschein-Code, der bis Ende Oktober gültig ist.

Mit dem Bonus beim Ersteinstieg können neue DemonstratorInnen Produkte für 32 € mehr als sonst bestellen. D. h., sie zahlen 129,- € und wählen Stampin’ Up!-Produkte im Wert von 207,- € für ihr Starterset aus.

Der Gutschein-Code im Wert von 12,- € wird dem neuen Demonstrator zwischen dem fünften und siebten Werktag des Folgemonats nach dessen Einstieg per Mail zugeschickt. Die Codes laufen am 31. Oktober 2019 ab und sind danach ungültig.

Der Zeitpunkt ist perfekt zum Einstieg:

  • im August beginnt bereits der Vorverkauf für den beliebten Herbst/Winter-Katalog mit den neuen Produkten rund um Weihnachten.
  • Damit bekommt man die tollen Weihnachtsbastel-Materialien schon vor allen anderen
  • Es winken weitere Vorteile, wie, der Besuch von Katalog-Einführungen, dauerhafte Demo-Rabatte und vieles mehr
  • Es erwartet Euch eine kreative Gemeinschaft, die alle mit ihrem Hobby vereint
  • Seht auch gern noch einmal hier in die Infos, die ich Euch zum Einstieg bereitgestellt habe

Ich würde mich sehr freuen, Euch in meinem Team begrüßen zu dürfen.

Viele liebe Grüße

Eure Karin