Aufstellkarten im Orient-Look

Der Mai steht ja ganz im Zeichen der Orient-Produktreihe. 🙂

Und so habe ich mich auch noch mal daran versucht . Ihr seht hier verschiedene Arten von Aufstellkarten, die ich mit dem Set gestaltet habe.

Ich glaube, es gab noch nie ein Set, mit dem es schier unendliche Möglichkeiten der Gestaltung von Karten und Verpackungen zu geben scheint.

Wenn Ihr Lust bekommen habt, Euch dieses Set ebenfalls zuzulegen, dann habt Ihr dazu bereits jetzt schon die Gelegenheit. Es gibt zwei Sparpakete – Schnupper- und Premium-Paket. Dazu findet Ihr in diesem Beitrag weitere Informationen. Teilt mir gern Eure Bestellwünsche per Mail mit.

Diese Aufstellkarte habe ich nach eine Idee von Alexandra Grape gearbeitet.

Dies ist die klassische Art einer Aufstellkarte…..

und dies ist eine Springkarte….

So, nun verabschiede ich mich für 2-3  arbeitsreiche Wochen. Ich möchte nämlich meine Wohnung umgestalten und mit meinen Bastelsachen in ein größeres Zimmer umziehen.

Das wird anstrengend, aber ich freue mich schon riesig auf das Ergebnis. Und was daraus geworden ist, zeige ich Euch hier ganz bestimmt.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Produktreihe – Orientpalast – Vorverkauf im Mai

Es gibt wieder eine vorgezogene Produktpremiere.

Die Produktreihe „Orientpalast“ könnt Ihr bereits den ganzen Mai über bestellen, schon bevor der neue Katalog erscheint.

Ich habe schon mal damit herumexperimentiert und die Ergebnisse können sich doch sehen lassen, oder?. 🙂

Hier habe ich die Orientmotive mit den neuen InColor-Farben – Feige, Sommerbeere, Puderrosa, Meeresgrün und Limette kombiniert.

Jeweils 5 dieser Medaillons, in verschiedenen Ausführungen, werde ich den neuen Katalogen beilegen, die ich ab Mitte Mai an meine Stammkundinnen verschicke. Ihr könnt Euch also schon einmal auf diese kleinen Goodies freuen. 🙂

Wer ebenfalls dabei sein möchte, kann ganz einfach den neuen Katalog zu einer Schutzgebühr von 5,- € bei mir bestellen und bekommt die Medaillons und ein 5,- € Guthaben auf seine erste Bestellung bei mir.

Und das ist nun die Aktion im Mai:

In der Zeit vom 1. bis 31. Mai 2017 könnt Ihr diese beiden Produktpakete erwerben – das Schnupper-Paket und das Premium-Paket.

Beim Schnupper-Paket gibt es die Grußkärtchen und Umschläge in Vanille pur gratis dazu (im Wert von 7,50 €).

Beim Premium-Paket könnt Ihr schon ein bisschen  mehr sparen. Da bin ich auf einen Gesamtwert von 132,25 € gekommen (Ersparnis 6,50 €, + Gratisartikel im Wert von 16,50 €).

Wie Ihr seht, sind auch schon drei der neuen InColor Farben als Stempelkissen dabei. Die Pakete gibt es nur in dieser Konstallation, es ist weder ein Tausch einzelner Komponenten, noch der Erwerb einzelner Produkte aus den Paketen möglich.

Ab 1. Juni, zum Start des neuen Katalogs, sind dann wiederum die Pakete nicht mehr in der Form zu haben, sondern nur noch die einzelnen Produkte, bzw Bundles.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Geburtstagskarten – Florale Fantasie

In Anlehnung an meine Amsterdam-Swaps und weil mir die Farb-Kombi Zartrosa und Anthrazitgrau so ausnehmend gut gefallen hat, habe ich noch weitere Karten mit den floralen Thinlits gestaltet.

Als Aufstellkarte, im Hochformat,  im Querformat….  Einfach schön anzusehen.

Nun widme ich mich aber auch mal wieder anderen Farben. 🙂

Zum Ende der Woche zeige ich Euch die neuen InColors und die Produktreihe: Orientpalast“.

Zum Orientpalast könnt Ihr bereits im Mai, also bereits vor Katatalog-Start,  zwei exlusive Produktpakete erwerben.

Dazu also Ende der Woche mehr…..

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Geburtstags – Pop up Panel Card

Für meine Mama zum Geburtstag gab es dieses Jahr diese „Popup panel card“ in den Farben Kirschblüte/Anthrazitgrau. Eine meiner Lieblingsfarbkombis zur Zeit.

Die Banderole ist aus Pergamentpapier. Die Blüten stammen aus der Itti Bitty-Stanze.

Der Schriftzug stammt aus den Thinlits „Grüße voller Sonnenschein“.

Die Panel Card ist nach einer Anleitung im Netz nachgebastelt, wenn Ihr danach googelt, werdet Ihr bestimmt fündig, denn diese Karten sind im Moment der „Renner“. 🙂

Der tolle Dreh-Effekt wird durch eine besondere Anbringung der kleinen Zieharmonika-Faltung errreicht. Ich habe für die Karte Blüten aus dem Thinlit-Set „Blütenpoesie“ verwendet.

Meiner Mama hat die Karte sehr gut gefallen.

Viele liebe Grüße

Eure Karin

Amsterdam-Nachlese und der neue Katalog

Da fiebert man lange auf ein Ereignis hin und dann ist es so schnell vorbei.

Amsterdam ist leider schon wieder Geschichte.

Ich kann nur sagen – es war toll, aufregend, interessant, beeindruckend, anstrengend, lustig, bereichernd und und und ….

Von Donnerstag (6.4.17) bis Samstag (8.4.17) fand die Stampin‘ Up! „OnStage Live“ in Amsterdam statt. Fast 850 Bastelbegeisterte Demos aus aller Welt trafen sich zu diesem Event und hatten viel Spaß miteinander.

Hier sind ein paar Eindrücke von der Stadt.

Und dem Event……

Viele….. viele…… viiiiiiiiiiele Fahrräder und eine sehr lebendige Stadt.

Auf der OnStage gab es natürlich nur ein Thema – den neuen Katalog.

Gleich zu Beginn bekamen wir den Katalog in die Hände und alle vertieften sich in die vielen neuen Produkte. Es gab wie immer einige tolle Produktvorführungen, Erfahrungsberichte anderer Demos, „Make and Take“ Stationen, uvm…..

Wir konnten viele Fotos der neuen Produkte machen, von denen ich Euch hier schon mal ein paar vorstellen möchte.

Hier seht Ihr die neuen InColor – Feige, Limette, Sommerbeere, Puderrosa und Meeresgrün

Produktreihe Orientpalast, aus DSP, Stanzen, Stempelset und vielen Extras.

  

DSP Holzdekor und Farbenspiel

  

Stempel- und Stanzsets „Jahr voller Farben“ und „Orchideenzweig

  

  

Zukünftig gibt es auch kleinere Dimensionals und Strukturpaste….

Und hier seht Ihr einige der Projektvorführungen….

Nachdem Ihr nun alle Hamsterkäufe des auslaufenden Katalogs vor Euch liegen habt, könnt Ihr gleich in die Welt der neuen Produkte eintauchen. Und ich verspreche Euch, auch dieser Katalog wird Euch begeistern, Ihr könnt gleich damit beginnen Euer Sparschwein wieder zu füllen. 🙂 🙂

Zum Abschluss meines Amsterdam-Berichts, zeige ich Euch noch einige der Swaps, die ich eintauschen konnte.

Im Hintergrund laufen nun die Vorbereitungen zur Einführung des neuen Hauptkatalogs zum 1. Juni. In der nächsten Zeit werdet Ihr schon überall die neuen Produkte zu sehen bekommen und auch schon viele Projekte, die mit den neuen Produkten gestaltet wurden.

Anfang Mai werde ich bereits die neuen Kataloge an meine Kundinnen verschicken. Wer ebenfalls einen Katalog zugeschickt bekommen möchte, kann sich gern bei mir melden.

Viele liebe Grüße

Eure Karin