Weihnachtliche Verpackungen mit Anleitung Teil1

Hier seht Ihr eine meiner Verpackungen vom letzten Workshop. Sie ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten entstanden und das Papier ist wieder aus „Fröhliche Feiertage“.

stampin up stanz und falzbrett2

Ich habe für meine Box die Größe „S“ gewählt und mir das Papier in 25,4 x 15 cm zugeschnitten.

Danach habe ich, wie vorgesehen, gefalzt und gestanzt.

Zum Schluß dreht man das Ganze um 180 ° und stanzt sich noch eine Lasche heraus, die übrigbleibenden Teile werden abgeschnitten. Den fertigen Rohling seht Ihr in der letzten Bilderreihe und daneben die gefalzte Variante.

stampin up verpackung2

Nun gilt es nur noch die Box an der Seite zu schließen, den Boden zu kleben und in die Lasche und der Vorderseite Löcher zu stanzen.

stampin up verpackung3

Dann noch ein Stück Schleife und fertig ist die Box.

stampin up verpackung4

Viele Grüße

Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.